top of page

Therapie-Begleithunde

Du bist Therapeut:in oder Psycholog:in und möchtest, dass dich dein Hund bei deiner Tätigkeit gezielt begleitet? Du suchst nach einer Ausbildung, die dich und deinen Hund bei der nötigen Entwicklung von Anfang an sinnvoll unterstützt und anleitet?

Unser Fokus liegt auf der Entwicklung von Kompetenzen und wichtigen Life Skills wie Nervenstärke, Frustrationstoleranz und Resilienz.

 

Durch bedürfnisorientiertes Training und bindungsförderndem Umgang baust du eine feste Verbindung und tiefes Vertrauen zwischen dir und deinem Hund auf, so dass ihr zu einem eingespielten Team im Alltag und bei der Arbeit werdet.

 

Entdecke eine Ausbildung, die dir modernes Training und Fachwissen vermittelt, bei der die Persönlichkeit deines Hundes berücksichtigt wird.

Ausbildung für Therapeut:innen mit Hund

Stelle eine einzigartige Verbindung zu deinem Hund her und schaffe Vertrauen durch unsere bedürfnisorientierte Herangehensweise. Unsere maßgeschneiderte Ausbildung fördert nicht nur wichtige Fähigkeiten, sondern auch eine tiefgreifende Bindung zwischen dir und deinem treuen Begleiter.

Modul 1: Das 1x1 der Körpersprache

Ziel: Verstehe die Sprache deines Hundes für eine tiefere Verbindung und erfolgreiches Training

Tauche ein in die faszinierende Welt der Körpersprache deines Hundes! Die Signale, die er sendet, sind wie ein Buch, in dem das "Kleingedruckte" die wahre Geschichte erzählt. Erfahre, wie du die subtilen Nuancen seiner Mimik, Körperhaltung und Bewegungen entschlüsselst, um eine tiefere Verbindung herzustellen und ein harmonisches Miteinander zu schaffen.

  • Feinste Signale erkennen: Von kleinster Mimik bis zur Schwerpunktsverlagerung des gesamten Körpers

  • Bedeutung des "Kleingedruckten": Wie es Veränderungen in Verhalten und Reaktionen vorhersagt

  • Bewusstes Beobachten: Trenne die Interpretation von Beobachtung und Beschreibung

  • Die 5 F-Strategien entschlüsseln: Lerne die verschiedenen Verhaltensmuster kennen, wie dein Hund auf Bedrohungen reagieren kann, um deinen Hund rechtzeitig unterstützen zu können

Modul 2: Entspannungssignale aufbauen & einsetzen

Ziel: Beruhige deinen Hund effizient und fördere seine Ausgeglichenheit

Lerne und übe gezielt Entspannungssignale, um aufsteigende Unruhe bei deinem Hund frühzeitig zu erkennen und zu lindern. Dadurch hilfst du ihm, schnell wieder Ruhe zu finden und seine innere Balance zu bewahren.

 

Modul 3: Aufmerksamkeit, Konzentration, Impulskontrolle & Verhaltensunterbrechung

Ziel: Fördere erwünschtes Verhalten und verbessere die Impulskontrolle deines Hundes

Unsere speziell entwickelten Pattern Games unterstützen deinen Hund dabei, in stressigen Situationen besser zu reagieren. Diese Spiele sind besonders hilfreich für Hunde, die impulsiv, unsicher oder leicht ablenkbar sind. Durch wiederholte, vorhersehbare Muster lernt dein Hund schnell, welches Verhalten erwünscht ist, und kann sich besser auf dich konzentrieren, auch in lebhaften Umgebungen.

 

Modul 4: Target-Training

Ziel: Etabliere hilfreiche Rituale und strukturiere den Alltag deines Hundes

Targets bieten klare Orientierungspunkte und helfen, den Tagesablauf zu strukturieren. Sie sind vielseitig einsetzbar, sei es zur Beschäftigung oder als Unterstützung bei Interventionen. Dein Hund lernt durch einfache, aber effektive Übungen, seine Aufgaben zuverlässig zu erfüllen.

Modul 5: Beschäftigung & Ausgleich

Ziel: Kreative und sinnvolle Beschäftigungsideen für die Freizeit deines Hundes

Entdecke neue, einfache und kreative Beschäftigungsmöglichkeiten, die du mit alltäglichen Gegenständen umsetzen kannst. Diese Übungen fördern die geistige und körperliche Auslastung deines Hundes und sorgen für abwechslungsreiche und spaßige Freizeitaktivitäten.

 

Modul 6: Ernährung, Gesundheit & körperliches Wohlbefinden

Ziel: Sorge für die bestmögliche Gesundheit und das Wohlbefinden deines Hundes

Eine gute Ernährung und Gesundheitsprophylaxe sind entscheidend für das körperliche und mentale Wohlbefinden deines Hundes. Ziel ist es, sicherzustellen, dass er/sie in optimaler Verfassung ist, um seine therapeutische Rolle effektiv und langfristig erfüllen zu können. In diesem Modul erfährst du alles über:

  • Die richtige Hundeernährung: ausgewogen und bedarfsdeckend

  • Gesundheit, Hygiene & Prophylaxe

  • Das 1x1 der Körpersprache: Schmerzen erkennen

Gesamtinhalt

  • 1 Strategie-Gespräch: Individuelle Trainingsplanung, abgestimmt auf deine und die Bedürfnisse deines Hundes

  • 5 Online-Schulungen: zu den Themen Entspannung, Ernährung, Gesundheit und Körpersprache

  • 5 Einzeltrainings: Intensive, persönliche Trainingssessions zur Umsetzung und Festigung aller Übungen

  • Unterlagen: Detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Unterstützung und Nachbereitung des Trainings

  • Messenger-Support: Direkter Austausch für Fragen, Videos, Fotos und Nachrichten

  • Teilnahmezertifikat: Bescheinigung zur Vorlage z.B. bei deinem Arbeitgeber

 

Nutze die Chance, eine tiefe und vertrauensvolle Beziehung zu deinem Hund aufzubauen, und entscheide dich für eine erfolgreiche Ausbildung nach deinen Werten: Stressfrei, fundiert und effektiv!

bottom of page