• Canidium Team

Ausbildung zum Hundeführerschein


Der IBH-Hundeführerschein mit Sachkundenachweis ist darauf ausgerichtet, das Mensch-Hund-Team für alle Alltagssituationen theoretisch und praktisch fit zu machen. Geprüft werden sowohl das Wissen des Halters wie auch der Grundgehorsam des Hundes und das Verhalten des Mensch-Hund-Teams in der Öffentlichkeit.

Die Ausbildung umfasst verschiedene Themen, die wir in Form von Webinaren vermitteln. Der theoretische Sachkundenachweis des Halters beinhaltet u.a.:

  • Sozialverhalten und Ausdrucksformen des Hundes

  • Wesen, Lernverhalten und Erziehung des Hundes

  • Haltung , Ernährung, Pflege und Gesundheit des Hundes

  • sowie rechtliche Grundlagen.

Das Praxis-Training setzt voraus, dass du mit deinem Hund die Grundsignale aus unserem Basistraining bereits kennst. Diese werden in dieser Gruppe weiter gefestigt und nach und nach unter steigernder Ablenkung trainiert.

Setze mit der Teilnahme an der Prüfung zum IBH-Hundeführerschein ein Zeichen, dass du deinen Hund sicher, souverän und gewaltfrei durch den Alltag führen kannst!

Die Praxis-Prüfung des Mensch-Hund-Teams beinhaltet u.a.:

  • kontrolliertes Aus- / Einsteigen des Hundes aus dem / in das Auto

  • Kommen auf Zuruf (auch unter Ablenkung)

  • Leinenführigkeit

  • Sitz, Platz, Steh, Bleib

  • Handlungsabbruch

  • Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen

  • Verhalten gegenüber anderen Umweltreizen

  • Handling, Gesundheitskontrolle und Maulkorbanlegen

​​

Die Teilnahme an der Prüfung ist kein Muss, sondern freiwillig und nur nach Anmeldung. Auch Halter mit schwierigen Hunden können teilnehmen. Hunde ab einem Alter von 12 Monaten können an der Prüfung teilnehmen.

Die an den IBH e.V. zu entrichtenden Prüfungsgebühren betragen für die theoretische Prüfung 30,00 € und für die praktische Prüfung 75,00 €. Diese sind vom jeweiligen Hundehalter bei Anmeldung zur jeweiligen Prüfung zu bezahlen und sind nicht in der entrichteten Teilnahmegebühr enthalten. Wir leitn diese Gebühren an den Verband weiter.

Welche Vorteile hast du vom IBH e.V.-Hundeführerschein? In einigen Bundesländern, wie z.B. in NRW oder Niedersachsen, ist der Nachweis der Sachkunde für Hundehalter bereits verpflichtend. Der theoretische Teil des IBH e.V. -Hundeführerscheins ist in NRW bereits als behördlicher Sachkundenachweis anerkannt. Das gleiche gilt für den praktischen Teil des IBH e.V.-Hundeführerscheins: er gilt als Verhaltensprüfung gemäß Landeshundegesetz zur Befreiung von der Leinen- und Maulkorbpflicht für Hunde bestimmter Rassen. Das Land Niedersachsen erkennt unsere Sachverständigen in NRW ebenfalls an.

In einigen Gemeinden z.B. in Nürnberg kann der bestandene Hundeführerschein nach IBH e.V.-Richtlinien zu einer Ermäßigung der Hundesteuer führen. Frag einfach bei deinem zuständigen Amt nach!

Bei Ablegung der Prüfung in einer IBH e.V. geprüften Hundeschule hast du zudem die Gewissheit, dass dort die Grundsätze der gewaltfreien Hundeerziehung und des respektvollen Umganges mit dem Hund-Mensch-Team praktisch umgesetzt werden. Weitere Informationen zur Teilnahme an der Prüfung kannst du der Prüfungsordnung entnehmen.

Setze mit der Teilnahme an der Prüfung zum IBH e.V.-Hundeführerschein ein Zeichen, dass du deinen Hund sicher, souverän und gewaltfrei durch den Alltag führen kannst!

Was hältst du von der Ausbildung zum Hundeführerschein? Soll er für alle verpflichtend werden? Lass es uns in einem Kommentar wissen oder schreibe uns eine Nachricht! Wir freuen uns auf deine Anregungen und einen Austausch mit Hundefreunden!

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Merken

#Hundeführerschein #Training #gemeimsan #Ausbildung #gewaltfrei #IBHInternatBerufsverbandderHundetrainereV #2017 #Nürnberg

Christina Bradel

Verhaltenstherapeutin

Hundetrainerin

 

info@canidium.de

0157 / 80 69 40 82

Ziegelsteinstraße 40

90411 Nürnberg

0911 / 25 37 67 57

Michael Zahn

Ernährungsberater

Gesundheitsberater i.A.

info@canidium.de

0179 / 43 59 167

Logo-Var-geprueftesmitglied-kompakt.jpg

© 2020 Canidium Hundewelt - Bradel-Zahn GbR