Mo., 16. März | Nürnberg Nord

Sozial-Intensiv-Training

Übertrage das Gelernte aus dem Einzeltraining und übe die Begegnung mit einem Trainingsteam, das ebenfalls ruhiges Verhalten aufbauen möchte. Du hast dabei einen Trainer die ganze Zeit an deiner Seite.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich
Sozial-Intensiv-Training

Zeit & Ort

16. März 2020, 14:30 – 15:30
Nürnberg Nord, Braillestraße 27, 90425 Nürnberg, Deutschland

Infos

Mit unserem Sozialpartnerprojekt bieten wir dir und deinem Hund die Möglichkeit das Gelernte aus dem Einzeltraining für Begegnungen zu üben. Individuell angepasst an dich und deinen Hund können verschiedene Situationen mit deinem Trainingspartner trainiert werden.,

Du bist dabei die ganze Zeit mit einem Trainer unterwegs, der dich unterstützt und anleitet, wie du am besten gutes Sozialverhalten sowie Gelassenheit förderst und unerwünschtes Verhalten unterbrechen kannst. Das Ziel besteht darin, deinem Hund eine entspannte Lernsituation zu ermöglichen und sozial akzeptables Verhalten im Kontakt mit wechselnden Trainingspartnern Stück für Stück intensiv zu üben. 

Training in Kürze:

  • Du, dein Hund und 1 weiteres Trainingsteam mit jeweils einem Trainer
  • vorangegangenes Einzeltraining ist Teilnahmevoraussetzung
  • Förderung und Intensivierung der sozialen Kompetenz der teilnehmenden Hunde für Sichtkontakte
  • geeignet für Hunde ab 6 Monaten 
  • für eine entspannte Stimmung, Gelassenheit und freundlichen Umgang

Inhalte:

  • Begegnungen mit Hunden und Menschen
  • Situationen erkennen und richtig handeln
  • Körpersprache lesen und deuten lernen
  • Förderung höflichen Verhaltens
  • effektive Managementmaßnahmen
  • Entspannung während der Anwesenheit des anderen Hundes
  • Alternativverhalten etablieren
  • Verhaltensunterbrechung & Impulskontrolle
  • richtig reagieren in schwierigen Situationen & Notfall-Maßnahmen
  • Basisübungen unter Ablenkung trainieren
  • gemeinsame Auslastung und Beschäftigung

Ablauf

  • Zusammenkommen der Menschen am Treffpunkt – die Hunde sind in den Autos, sie sollen sich noch nicht sehen
  • Vorstellung der einzelnen Teams, Besprechung der individuellen Trainings-Bedürfnisse und Festlegung der Route
  • Wir starten: die Teams beginnen nach einander die Hunde mit Ruhe und Struktur aus den Autos zu holen
  • Jedes der beiden Teams wird von einem Trainer begleitet, erhält Unterstützung, Anleitung und Hinweise
  • Am Ende kommen die Hunde wieder in die Autos und es gibt eine Feedbackrunde mit Zusammenfassung
Dein Ticket
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Sozial-Intensiv-Training
    €70
    MwSt inbegriffen
    €70
    MwSt inbegriffen
    0
    €0
Gesamtsumme€0