Di., 07. Dez. | Online-Schulung

Silvester-Stress beim Hund - Teil 2

Themen Teil 2: Ratschläge & Ideen zur Vorbereitung ein paar Tage vor Silvester, 1. Silvester für mich und meinen Hund (z.B. Welpe oder Hund aus 2. Hand), Ratschläge für die Silvester-Nacht, Was tun, wenn die Angst bei meinem Hund (doch) ist?, Nahrungsergänzungen & Co.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich
Silvester-Stress beim Hund - Teil 2

Zeit & Ort

07. Dez., 18:00 – 19:30
Online-Schulung

Infos

Steht Weihnachten vor der Tür, ist Silvester nicht mehr weit. Und damit beginnt für viele Hunde und ihre Besitzer eine sehr unangenehme Zeit mit Lärm, Knallern und Raketen. Die Hundeforen füllen sich wieder mit Beiträgen wie „Hilfe, Silvester-Angst beim Hund“, „Was tun? Mein Hund hat panische Angst vor Knallern und Raketen“, „Wo wird Silvester nicht geknallt?“ oder „Beruhigungsmittel für Hunde zu Silvester“.

In diesem Online-Vortrag möchten wir dir zeigen, wie du deinem Hund helfen kannst, die Silvesterangst zu minimieren oder loszuwerden und welche Alternativen es zu einem stressigen Silvester für deinen Vierbeiner gibt.

Jeder Hundehalter sollte sich darauf einstellen, dass sein Hund auf Knallgeräusche reagiert. Auch Hunde, die bislang nicht offensichtlich ängstlich reagierten, könnten beim nächsten Feuerwerk betroffen sein. Denn Angst wird durch viele verschiedene Faktoren verschlimmert. So werden unterschwellig vorhandene Ängste offensichtlich, wenn der Hund zusätzlich krank ist, mit Stressoren in seinem Umfeld zu tun hat, gerade mitten in seiner Jugendentwicklung steckt oder aber zu altern beginnt. 

Themen Teil 2: 

  • Ratschläge & Ideen zur Vorbereitung ein paar Tage vor Silvester
  • 1. Silvester für mich und meinen Hund (z.B. Welpe oder Hund aus 2. Hand)
  • Ratschläge für die Silvester-Nacht
  • Was tun, wenn die Angst bei meinem Hund (doch) ist?
  • Nahrungsergänzungen und Co. für mehr Nervenstärke

Du hast Teil 1 verpasst? Kein Probem! Schreib uns eine Mail an info@canidium.de und du erhältst nach Buchung und Bezahlung einen Link mit der Aufzeichnung, so dass du ihn dir zu jederzeit ansehen kannst. 

Für unser Online-Training benötigst du kein großes technischen Wissen - du brauchst nur:

  • einen PC, Laptop, ein Tablet oder Smartphone
  • Internetverbindung
  • optional Kamera und Mikrofon - sind meistens in den Geräten eingebaut 

Wenn du noch Fragen zu unserem Online-Angebot, Technik oder Ablauf hast, melde dich gerne bei uns. Du hast konkrete Themen und Fragen zum Thema Hund, die dir auf dem Herzen liegen? Dann schick uns diese per E-Mail an info@canidium.de 

Dein Ticket
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Online-Vortrag
    €20
    MwSt inbegriffen
    €20
    MwSt inbegriffen
    0
    €0
Gesamtsumme€0