Mi., 10. Apr. | Canidium Hundewelt

Live-Workshop: Fühlen, wo es zwickt

AUSGEBUCHT - Körper-Screening zur Einschätzung der Muskulatur sowie des Körperbaus deines Hundes, damit du FÜHLEN und LESEN lernst, ob dein Hund Verspannungen bzw. Schmerzen hat.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich
Live-Workshop: Fühlen, wo es zwickt

Zeit & Ort

10. Apr. 2019, 18:00 – 20:00
Canidium Hundewelt, Ziegelsteinstraße 40, 90411 Nürnberg, Deutschland

Infos

Du spielst viel Bällchen, Frisbee und Co. und bist dir nicht sicher, ob dein Hund dafür überhaupt (noch) fit genug ist?

Möchtest du gerne wissen, wo die Schwachstellen am Körper deines Hundes sind?

Möchtest du gerne mehr über die körperliche Gesundheit deines Hundes lernen?

Wenn du mit deinem Hund mehr für eine gute Koordination, Balance und Gesundheit tun möchtest, dann bist du hier genau richtig!

Deine Teilnahme ist bei diesem Workshop ohne Hund, damit du dich in Ruhe konzentrieren kannst und dein Hund keinen Stress in dieser Situation hat. Dafür zeigen wir dir an einem Dogmodel das Körper-Screening zur Einschätzung des Muskelstatus sowie des Körperbaus und der Haltung. Dieses Körper-Screening dient auch hauptsächlich zur Erstellung eines individuellen Trainingsplans mit Gymnastricks und Fitness-Übungen.

Schule an diesem Abend deine Fähigkeiten im Fühlen und Sehen und tausche dich in einer kleinen Gruppe direkt dazu aus. So hast du noch nie gelernt!

​An diesem Abend

  • beurteilen wir den Körperbau eines Hundemodels wie Rückenlinie, Kopf- und Rutenhaltung, Stellung Becken und Schulterblatt, Brustkorb sowie Stellung der Vorder- und Hinterbeine
  • ertasten wir Verklebungen entlang der Wirbelsäule, Druckpunkte an der Wirbelsäule, Stellung Hüfthöcker und Dornfortsätze, Stabilität der Sprunggelenke sowie den Muskelstatus am ganzen Körper

Teilnahmeplätze ohne Hund

Dein Ticket
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Ausverkauft
    Live-Workshop
    €25
    €25
    0
    €0
Diese Veranstaltung ist ausverkauft