Mo., 18. März | Canidium Hundewelt Nürnberg

Kurs für den IBH-Hundeführerschein

AUSGEBUCHT - Der IBH-Hundeführerschein ist darauf ausgerichtet, das Mensch-Hund-Team für alle Alltagssituationen fit zu machen. Geprüft werden sowohl das Wissen des Halters sowie der Grundgehorsam des Hundes und das Verhalten des Mensch-Hund-Teams in der Öffentlichkeit.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich
Kurs für den IBH-Hundeführerschein

Zeit & Ort

18. März 2019, 18:30 – 20:00
Canidium Hundewelt Nürnberg, Ziegelsteinstraße 40, 90411 Nürnberg, Deutschland

Infos

Der IBH-Hundeführerschein ist darauf ausgerichtet, das Mensch-Hund-Team für alle Alltagssituationen fit zu machen. Geprüft werden sowohl das Wissen des Halters sowie der Grundgehorsam des Hundes und das Verhalten des Mensch-Hund-Teams in der Öffentlichkeit.

Bei uns kannst du in entspannter und motivierender Atmosphäre mit anderen Teams üben. In einer Gruppenstunde sind nur max. 6 Teams dabei, damit wir dich gut betreuen können und du vor Ort ausgiebig Zeit zum üben hast und wir dir Feedback geben können. So kannst du euren Trainingsstand weiter ausbauen, deine wichtigen Themen bearbeiten, lernst auch durch das Beobachten der anderen Teams und kannst dich austauschen.

Was ist der IBH-Hundeführerschein?

Der IBH-Hundeführerschein mit Sachkundenachweis ist darauf ausgerichtet, das Mensch-Hund-Team für alle Alltagssituationen theoretisch und praktisch fit zu machen. Geprüft werden sowohl das Wissen des Halters wie auch der Grundgehorsam des Hundes und das Verhalten des Mensch-Hund-Teams in der Öffentlichkeit.

Warum bieten wir den IBH Hundeführerschein an?

Weil es Sinn macht sich als Mensch-Hund-Team ein Ziel zu setzen und dieses Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Der IBH Hundeführerschein legt sehr großen Wert auf den Alltag und auf das Zusammenspiel des jeweiligen Teams.

Welche Inhalte hat der IBH-Hundeführerschein?

Der IBH-Hundeführerschein umfasst einen theoretischen und einen praktischen Teil. Der theoretische Sachkundenachweis des Halters beinhaltet u.a.: Sozialverhalten und Ausdrucksformen des Hundes. Wesen, Lernverhalten und Erziehung des Hundes. Haltung, Ernährung, Pflege und Gesundheit des Hundes.

Die Praxis-Prüfung des Mensch-Hund-Teams beinhaltet u.a.:

  • Grundgehorsam allgemein
  • Handling des Hundehalters
  • Verhalten bei Begegnungen und in Alltagssituationen
  • Sozialverhalten gegenüber Artgenossen

Die Theorie-Prüfung umfasst 10 Themengebiete:

  • Anschaffung des Hundes
  • der Welpe / Junghund
  • Haltung, Gesundheit, Pflege und Ernährung
  • Lernverhalten und Erziehung
  • Sozialverhalten und Ausdrucksformen
  • das Wesen des Hundes
  • Verhalten des Hundehalters in bestimmten Situationen
  • Hund, Halter und Recht

Ab einem Alter von etwa 8 - 10 Monaten können alle Hunde, ob groß oder klein, an unserer praktischen Ausbildung zum Hundeführerschein teilnehmen. Du kannst jederzeit an den Themenabenden zur theoritischen Vorbereitung der Theorieprüfung teilnehmen. Die Praxis-Prüfung für den Hundeführerschein können Hunde ab einem Alter von 12 Monaten ablegen.

Wir bilden dich nach den Richtlinien des IBH e.V. aus, hier erfährst du mehr: www.ibh-hundeschulen.de

Termine:

  • Montag 18.03.2019 um 18.30 - 20.00 Uhr im Canidium Hundewelt Studio
  • Samstag 23.03.2019 von 10.00 - 11.00 Uhr am Waldparkplatz Heroldsberg
  • Samstag 30.03.2019 von 10.00 - 11.00 Uhr am Waldparkplatz Heroldsberg
  • Samstag 06.04.2019 von 10.00 - 11.00 Uhr am Waldparkplatz Heroldsberg
  • Samstag 13.04.2019 von 10.00 - 11.00 Uhr am Waldparkplatz Heroldsberg
  • Montag 15.04.2019 von 18.30 - 20.00 Uhr im Canidium Hundewelt Studio
  • Samstag 27.04.2019 von 10.00 - 11.00 Uhr am Marienbergpark
  • Samstag 04.05.2019 von 10.00 - 11.00 Uhr am Marienbergpark
  • Samstag 11.05.2019 von 10.00 - 11.00 Uhr am Marienbergpark
  • Samstag 18.05.2019 von 10.00 - 11.00 Uhr am Marienbergpark

Ablauf Praxis-Termine:

  • Zusammenkommen der Menschen am Treffpunkt – die Hunde sind in den Autos
  • Vorstellung der einzelnen Teams, Besprechung der individuellen Trainings-Bedürfnisse und Festlegung der Route
  • Wir starten: die Teams beginnen nach einander die Hunde mit Ruhe und Struktur aus den Autos zu holen
  • Die Teams werden von uns abwechselnd begleitet, erhalten Unterstüzung, Anleitung und Hinweise
  • Am Ende kommen alle Hunde wieder in die Autos und es gibt eine Feedbackrunde und Tipps

Kursinhalt und Teilnahmegebühr:

2 x 90 Min. Theorie

8 x 60 Min. Gruppentraining

190,00 € inkl. 19 % MwSt. zzgl. Prüfungsgebühren*

* Kosten Prüfungsgebühren: Theorie: 30,00 €, praktische Prüfung 75,00 €

Die Prüfungsgebühren werden vom IBH e.V. festgelegt und wir führen die Prüfungsgebühren nach Erhalt von den Teilnehmern an den Verband ab.

Dein Ticket
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Ausverkauft
    Kurs für Neueinsteiger
    €190
    €190
    0
    €0
Diese Veranstaltung ist ausverkauft