Sa., 16. Feb. | Waldparkplatz Heroldsberg

Begegnungstraining

15.00 Uhr - Sicherheit schafft Vertrauen & Bindung. Intensives Training für Hunde, die bei Begegnungen an der Leine angespannt, unfreundlich, ängstlich oder aufgeregt sind. Damit du stressfrei und sicher mit deinem Hund durch den Alltag gehen kannst und ihr jeder Situation gewachsen seid.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich
Begegnungstraining

Zeit & Ort

16. Feb. 2019, 15:00 – 16:00
Waldparkplatz Heroldsberg, Unnamed Road, 90562, Geschaidt, Deutschland

Infos

Sicherheit schafft Vertrauen & Bindung - Bei dem sog. SAVE-Training (Sozial akzeptables Verhalten in Extremsituationen) lernt dein Hund sehr schnell in Begegnungssituationen mit dir als Bezugsperson zu kommunizieren. Dieses Training ist daher besonders geeignet für Hunde, die Leinenaggression, Angst und Unsicherheit oder andere Probleme bei der Begegnung mit fremden Hunden (Menschen) zeigen.

Der Vorteil des SAVE-Trainings ist, dass die Hunde sehr schnell eine neue Verhaltensstrategie erlernen. Gerade für Hunde, die überhaupt nicht mehr ansprechbar sind in solchen Situationen, ist dieses Training eine gute Möglichkeit, schnell Fortschritte zu erzielen und vor allem Stress zu reduzieren. Und der enorme Leidensdruck, dem man als Frauchen oder Herrchen häufig ausgesetzt ist, kann schnell gemildert werden.

Ziel ist es auch, die Sensibilität und Beobachtungsgabe der Bezugspersonen zu schulen, die Körpersprache der Hunde besser kennenzulernen und gezielt Lösungsstrategien zu entwickeln. Dieses Training basiert auf positiver Verstärkung mittels Lob und Motivation, ohne Einsatz von Strafen oder Schreckreizen.

Dein Ticket
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Begegnungstraining
    €30
    €30
    0
    €0
Gesamtsumme€0